navigation
Theaterpädagogik Kontakt Anfahrt Impressum AGBs
 
 
 
Clavigo
 zurück
Drama
von Johann Wolfgang von Goethe
Premiere: 29. März 2008
Inszenierung: Joerg Steve Mohr
Bühne: Joerg Steve Mohr, Teresa Ungan
Ausstattung: Teresa Ungan
Es spielen
Dieter Fernengel, Markus Gehrlein †, Beate Krist, Maja Müller-Bula, Jacqueline Rompa
 
Clavigo, ein begabter junger Schriftsteller, hat unter dem Einfluss des um die Karriere des Freundes besorgten Carlos gegen sein Gefühl das Verlöbnis mit der ihm seelenverwandten, aber einfluss- und mittellosen Marie Beaumarchais gelöst. Als Maries Bruder Rechenschaft von ihm fordert, siegen die noch nicht erloschene Neigung, ein schlechtes Gewissen und die Angst vor Beaumarchais' Drohungen. Aber Clavigo lässt sich zu einem neuen Treuebruch überreden ... Der zeitlose Konflikt des Dramas beinhaltet die Frage, ob sich bürgerliches Glück und persönliche Verwirklichung gegenseitig ausschließen. Ein Goethe für junge Erwachsene!


Vorstellungen der nächsten 3 Monate
(Noch) Keine Vorstellungstermine.